Allgemeine Geschäftsbedingungen

EifelWohl -GesundErleben - im Folgenden EifelWohl genannt

 

§ 1 Allgemeines

Für alle Rechtsgeschäfte mit dem Patienten gelten ausschließlich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mit der Vereinbarung eines Termins per Telefon oder E-Mail treten diese automatisch in Kraft. Geändert werden können sie nur durch schriftliche Individualvereinbarungen. Andere allgemeine Geschäftsbedingungen finden keine Anwendung. EifelWohl behält sich Änderungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen vor. Die Preise sind gültig bis zum Erscheinen einer neuen Preisliste. Maßgeblich ist der Preis zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses. Für den Fall von Sonderangeboten gilt der angebotene Preis, befristet auf die Sonderaktion. Erbrachte Dienstleistungen sind nach der Behandlung direkt bei EifelWohl zu begleichen. Ausnahme sind Behandlungen, die entweder nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker oder der Heilmittelverordnung Physiotherapie abgerechnet werden. 

 

§ 2 Terminvereinbarungen

Terminvereinbarungen können telefonisch oder per E-Mail vorgenommen werden. Terminwünsche per E-Mail gelten erst als bestätigt, wenn EifelWohl eine Bestätigungs-E-Mail versandt hat. Ein verspätetes Erscheinen zum vereinbarten Termin wird im Interesse des nachfolgenden Patienten gekürzt. Für eine vom Patienten gewünschte Kürzung der Behandlungszeit während des Termins werden keine preislichen Vergünstigungen gewährt. Der volle Behandlungspreis gemäß Buchung ist zu zahlen.

 

 § 3 Terminabsagen und Stornobedingungen

Behandlungstermine, die nicht wahrgenommen werden können, müssen 24 Stunden vor Behandlungsbeginn abgesagt sein. Wenn der Termin bei späterer Absage nicht an einen anderen Patienten weiter vergeben werden kann, wird er - genau wie bei Nichteinhalten des Termins ohne Absage - voll berechnet. Ein Gutschein verfällt, sollte nichts anders vereinbart worden sein. 

 

§ 4 Gutscheine

Der Versand von Gutscheinen wird sofort nach Auftragserteilung - in der Regel am selben Werktag - vorgenommen. Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Adresse. Der Kaufvertrag für den Gutschein wird ab Bestellung wirksam. EifelWohl übernimmt keine Haftung für zu spät zugestellte Gutscheine und damit verbundene Schäden. Der Gutscheinversand erfolgt auf eigene Gefahr. Nach Eingang des Gutscheines verpflichtet sich der Kunde, die beiliegende Rechnung innerhalb von 8 Tagen auf das angegebene Konto von EifelWohl zu überweisen. EifelWohl löst nur Gutscheine ein, die komplett bezahlt wurden. Sollte der Gutschein nicht innerhalb von 5 Werktagen nach der Bestellung eingetroffen sein, muss der Kunde dies umgehend, spätestens jedoch 2 Wochen nach Bestellung EifelWohl mitteilen. Sollte er dies nicht tun, wird von EifelWohl keine Gewähr einer Erstattung übernommen. 

EifelWohl behält sich vor, nach einer Preiserhöhung den erhöhten Mehrpreis vom Gutscheinkunden für die Behandlung zu fordern, selbst wenn der Inhalt der Behandlung der selbe ist. 

Zum Einlösen eines Gutscheines muss eine Terminvereinbarung erfolgen, und der Gutschein muss zum Termin mitgebracht werden. Sollte der Termin nicht eingehalten werden, gelten die Bedingungen wie unter § 3.

 

§ 5 Erfüllungsort

Der Durchführungsort der Behandlungen ist in den Räumlichkeiten der Praxis EifelWohl - GesundErleben, Mainzer Straße 13, 54550 Daun

 

§ 6 Haftungsausschluss Behandlungen

Die Behandlungen dienen der Verbesserung des Beschwerdebildes mittels Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Körpers. Ist der Körper nicht daran gewöhnt, kann es eventuell zu negativen Reaktionen kommen, z.B. ein leichter Muskelkater. So fern, trotz fachkundiger Anwendung, Folgeschäden auftreten, die darauf zurückführen sind, dass ein Kunde Ausschlussgründe verschweigt, ist EifelWohl von jeder Haftung freigestellt. Gleiches gilt für Schäden, die dadurch entstehen, weil ein Ausschlussgrund dem Kunden selbst nicht bekannt ist und für EifelWohl nicht erkennbar war. Bekannte Beschwerden wie Allergien, körperliche Einschränkungen, eine Schwangerschaft, druckempfindliche Haut oder anderes muss vor der Behandlung den Mitarbeitern von EifelWohl mitgeteilt werden. 

 

§ 7 Haftungsausschluss Internetseite

Diese Internetseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem übernimmt der Autor keinerlei Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und technische Exaktheit der auf dieser Internetseite bereitsgestellten Informationen. EifelWohl hat alle Informationen und Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Ebenso haftet EifelWohl nicht für Schäden, die beim Nutzen oder Aufrufen von Daten, Inhalten oder Computerviren verursacht werden. EifelWohl behält sich ausdrücklich das Recht vor, Bestandteile der Internetseite oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern oder zu ergänzen. EifelWohl betont, dass keinerleit Einfluss auf die aktuelle oder zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten bzw. verknüpften Seiten besteht. Deshalb wird für den Inhalt, die Gestaltung oder Änderung fremder Internetseiten nicht gehaftet. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des Internetangebotes von EifelWohl gesetzten Links und Verweise. 

 

§ 8 Datenschutz

An EifelWohl übermittelte Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse (personenbezogene Daten) werden ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage oder der Abwicklung einer Bestellung verwendet. 

 

§ 9 Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Daun. Es gilt deutsches Recht.

 

EifelWohl - GesundErleben

Privatpraxis für

Schmerz-und Physiotherapie

Mainzer Straße 13

54550 Daun

Telefon 06592.5699115

Hinter dem Praxisgebäude finden Sie drei Parkplätze, einen weiteren vor der Eingangstür. Die Praxis befindet sich im Erdgeschoss links.